Berichte > Bericht Ungarn

Bericht Ungarn

Neugierig geworden auf Grund eines  Inserates, fuhren wir in die Puszta um einen alten Bauernhof zu besichtigen. Nach einigen Minuten am recht exponierten Ziel, stand die Kaufentscheidung fest.
Jetzt, 10 Jahre später ist unser  mittlerweile renovierter Hof, vom vergrösserten Naturschutzgebiet „Nemzetipark“ umgeben. Für ausgedehnte Fahrten in einer aussergewöhnlichen Umgebung, bieten wir geführte Touren mit ATV`s an.



Das Gästehaus bietet 5 Personen Platz (bescheiden ausgestattet) mit Du., WC und Kochmöglichkeit, sowie grosser Veranda. Camping am Hof mit Lagerfeuer ec. möglich.

Bei Bedarf stellen wir Leih-ATV oder Geländewagen zur Verfügung. Hier besteht die Möglichkeit off-road-neugierigen Familien, das (relativ) gefahrlose Fahren abseits der Strassen näherzubringen.

Ob Geländewagen oder ATV, hier können auch interessierte Kinder damit üben (unter Aufsicht).

Es sei erwähnt, dass es im allgemeinen Interesse liegt keine Flurschäden oder andere
Umweltschäden zu verursachen. Bei Ihren „Expeditionen“ ist es möglich auf Schildkröten, seltene Kleinvögel, sämtliches Rotwild, Adler und sehr scheue Wölfe zu stossen.

Ob als Selbstversorger, Halb- oder Vollpension (unsere Nachbarn kochen sensationell für Sie) erstellen wir gerne ein Angebot.


Auf legal zu befahrenden Sandstrassen erreichen Sie auch gepflegte Tanyas mit sehr guter Küche und der Möglichkeit die Puszta im Sattel von rassigen Pferden zu erkunden.

Keckemet ( ca. 20 km entfernt ) bietet ebenfalls einiges an Abwechslung. Ein kleines neues Thermalbad (ca. 20 km) ist von uns ebenfalls offroad-fahrend erreichbar.


Für individuelle Angebote rufen Sie bitte Beate Herold (0043) (0)664/1343917, oder
Arno Herold 0664 /2053770.